Master

Carolin Szibor (2012): Gewaltfreies Classroom Management. Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel Ghanas. Eine kritische Analyse.

Amelie Peters (2012): Demokratie und Schule in Entwicklungsländern. Das Fallbeispiel Ghana. Ein kritischer Literaturüberblick.

Jasper Günther (2012): Non-Profit-Organisationen im Einsatz in Westafrika: Der Lernprozess von Entwicklungshelfern am Fallbeispiel Ghana.

Friederike Rautenberg (2012): Nationalgeschichte auf dem Prüfstand – Deutscher Kolonialismus in Afrika in der Erinnerungskultur.

Nils Petersen (2012): „Geschichte Global gedacht“. Die asiatischen Kulturräume Japans und Chinas im Vergleich zu Europa in der frühen Neuzeit 1500-1800. Eine kritische Literaturanalyse.

Kristina Kühn (2012): Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrer im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Ein Überblick über Initiativen, Motivation und Perspektiven am Beispiel Schleswig-Holstein.

Tanja Ohlmann (2012): Weibliche Genitalverstümmelung. Informationen, Probleme und Aktivitäten um „Female Genital Mutilation“. Ein Überblick über die Verarbeitung eines schwierigen Themas.

Hanna Schmidt (2013): Boosting Basic Education in Sub-Saharan Africa. Using the Exemple of Ghana: A Challenge for the Education and Motivation of Public School Teachers.

Ilona Westphal (2013): Ausbildungssystem und Arbeitsrealität im Bereich Sonderpädagogik in Ghana.

Daniel Reimers (2014): Schulpraktikum in Ghana. Eine qualitative Studie über die Möglichkeiten des Erwerbs interkultureller Kompetenz.

Niels Küstermeier (2014): „Education for all“ – eine kritische Auseinandersetzung mit der Ausbildung und dem Einsatz von Lehrkräften in Ghana unter dem Aspekt der Lehrermobilität.

Daniel Diedrich (2014): Globalisiertes Mittelalter? Interkontinentaler Kulturtransfer am Beispiel der Seidenstraße. Eine Kritische Literaturumschau.

Nicolas Scholz (2016): Die Bedeutung von Schule in den Zukunftsvorstellungen von Jugendlichen. Ein deutsch-ghanaischer Vergleich. Eingereicht an der Universität Halle. (Staatsexamensarbeit, 1. Staatsprüfung für das Lehramt an Förderschulen in Sachsen-Anhalt.)

Nina Paarmann (2016): Geschlechterwelten Westafrikas – eine Analyse studentischer Selbstbilder.

Ein Kommentar

Ein Gedanke zu „Master

  1. reimo

    sehr, sehr geile Masterarbeiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: